Urbatek Ceramics Headquarters

Urbatek Ceramics

Unter der Prämisse der ständigen Verbesserung und der Kundenzufriedenheit gewährleistet Urbatek die ästhetischen und technischen Leistungen seiner Produkte durch ein Qualitätsmanagementsystem, das nach der Norm ISO 9001:2008 zertifiziert ist und auf die Planung und Vermarktung von Keramikprodukten angewendet wird.

Die Diversifizierung der Produktion war ein grundlegender Pfeiler für das Wachstum einer Unternehmensgruppe, die ausschließlich mit der Herstellung von Fliesen begann. Heute bieten die acht Unternehmen der Gruppe eine breite Produktpalette an, die von Küchen- und Badezimmerausstattungen bis hin zu fortschrittlichen Baulösungen für die moderne Architektur reicht.

Zertifizierung der Qualität

NF

Vom französischen CSTB (Centre Scientifique et Technique du Bâtiment) zertifizierte Norm für Bodenbeläge, die NF UPEC. Jeder Buchstabe von UPEC bezieht sich auf eine bestimmte Eigenschaft des Materials: U - Verschleißfestigkeit, P - Durchstoßfestigkeit, E - Beständigkeit gegen Feuchtigkeitseinflüsse, C - Beständigkeit gegen chemische Stoffe wie Reinigungsmittel.

RIBA

Das Royal Institute of British Architects (RIBA) ist die britische Organisation für Architektur und den Architektenberuf und unterstützt seine 40 500 Mitglieder weltweit. Urbatek ist ein von der Riba akkreditierter CPD-Anbieter und teilt die Vision der RIBA, hervorragende Leistungen in der Branche durch Schulungen zu fördern.

DITE

Die Europäische Technische Zulassung (ETA) ist per Definition eine positive technische Bewertung der Eignung eines Produkts für den vorgesehenen Verwendungszweck, die auf der Erfüllung der Grundlegenden Anforderungen an das Produkt beruht.

AIA

Im Rahmen der Ausbildung ist Urbatek von der AIA/CES für die Durchführung von Fortbildungskursen für Architekten, die Mitglieder des AIA (American Institute of Architects) sind, zugelassen.

ISO14001

Vor dem Hintergrund einer immer anspruchsvolleren Gesetzgebung beweist Urbatek sein solides Umweltengagement, indem es ein nach der Norm ISO 14001:2004 zertifiziertes Managementsystem einführt und damit seine Politik des Respekts und der Sorge um die Umwelt zum Ausdruck bringt.

ISO9001

Unter der Prämisse der ständigen Verbesserung und der Kundenzufriedenheit gewährleistet Urbatek die ästhetischen und technischen Leistungen seiner Produkte durch ein Qualitätsmanagementsystem, das nach der Norm ISO 9001:2008 zertifiziert ist und auf die Planung und Vermarktung von Keramikprodukten angewendet wird.

Rechtlicher Hinweis

Integriertes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem - Politik